Freitag, 4. September 2015

Face Primer/Base im Vergleich (Wet`n Wild vs.Max Factor)

Hallo Lady`s

Ich habe  2 Primer/Base für`s Gesicht getestet.
Den Primer von Max Factor benutze ich seit ca.1 Jahr und habe 
durch Zufall nun einen Primer von Wet`n Wild 
gefunden und 2 Wochen lang täglich getestet.




Eigentlich war ich in der Hamburger City nur unterwegs um mir eine neue Diensthose
zu kaufen.
Da ich nichts gefunden hatte,bin ich aus Frust
in die Europa Passage gegangen um da mal zu schauen.
In der Europa Passage habe ich dann einen zweistöckigen Budni entdeckt,
der mein Herz jubeln lies.
Eine ganze Etage nur mit Beauty & Pflege....Goil

Da hab ich dann eine Wet`n Wild Theke entdeckt,
die ich erstmal durchstöberte und dann den einen Primer entdeckt.

Also mitgenommen..
Ich habe diesen Wet`n Wild Primer durchgehend 2 Wochen
benutzt,immer mit der gleichen Pflege um zu schauen wie sie ist.



Zum Max Factor Primer:

Inhalt: 30 ml
Preis: 12,99€
Verpackung: Glasflakon

Der Max Factor Face Finity kommt in einem Glasfläschen und 
mit einem Pumper.



Durch den Pumpdosierer läßt sich die richtige Menge aus dem Spender holen.
Vielen reicht ein Pumpstoß um das Gesicht vorzubereiten.
Ich brauch allerdings 2 Pumpstöße um mir das Gefühl zu geben das ganze Gesicht damit
verteilt zu haben.
Konsistenz ist leicht & cremig bis leicht flüssig.
Der Primer zieht schnell ein so das man nicht all zu lange warten muss um sich zu schminken.


Der Wet`n Wild Primer :

Inhalt: 25ml
Preis: 3,99 €
Verpackung: Tube

Der Wet`n Wild Primer kommt in einer Tube her.
Finde ich ganz praktisch..eigentlich



Und auch Konsistenz hier ist leicht & cremig bis leicht flüssig.
Und auch dieser  Primer zieht schnell ein so das man nicht all zu lange warten muss um sich zu schminken.

Die Verpackung:

Der Max Factor Primer kommt in einem schönen Glasflakon her
der einen Pumper hat um die richtige Menge rauszubekommen.
Was ich sehr angenehm finde,den so bekommt man wirklich nur das Produkt raus,
was man wirklich benötigt.

Der Wet`n Wild Primer kommt in einer Plastiktube mit einer sehr großen
Öffnung. Dies macht die richtige Dosierung um einiges schwerer,wo dadurch
natürlich  einiges an zuviel Produkt rauskommt.




Aussehen der beiden Primer`s/Base`s :

Beide beiden Primer/Base ist kein großer Unterschied zu erkennen.
Die Konsistenz ist bei beiden gleich.
Auch der Auftrag und das Tragegefühl ist bei beiden gleich.
Einzige minimaler Unterschied ist der, das der Wet`n Wild Primer minimal heller
ist als der Max Factor.
Das war`s aber ach schon mit den Äußerlichkeiten:




Die Haltbarkeit:

was die Haltbarkeit des Make Up`s durch die Primer
kann ich natürlich nur aus meiner Sicht & Erfahrung mit den beiden sagen.
Wie es nun auf Eurer Haut ist,wie die Primer bei Euch das Make Up haltbar macht,
ist natürlich anders.

Meine Erfahrung aus den 2 Wochen geteste ist verblüffend.

Mit dem Max Factor hält mein Make Up fast 10 Std.
Klar man sieht nach 10 Std nicht mehr so toll aus wie frisch geschminkt,
aber man kann sich immer noch in der Öffentlichkeit sehen lassen.

Mit dem Wet`n Wild kann ich mich auch 10 Std in der Öffentlichkeit zeigen lassen,
ohne das ich komisch aussehe.


Mein Fazit ist also, das der Wet`n Wild Primer GENAUSO KLASSE
ist wie der Max Factor Face Finity.
BEIDE fühlen sich auf der Haut leicht an und man merkt bei beiden nicht
das man was auf der Haut hat.

Mit BEIDEN Primer hält mein Make Up rund 10 Std ohne komisch
auszusehen.

Der Max Factor hat 30ml Inhalt,
der Wet`n Wild hat 25 ml Inhalt.



Bei BEIDEN gibt es etwas kleines negatives zu sagen:

Der Max Factor ist (in meinen Augen) recht teuer mit knapp 13€
wobei der Wet`n Wild um das 3fache günstiger ist.

Beim Wet`n Wild ist negativ zu sagen,
das einzig und allein die Öffnung viel zu groß ist,
so das man immer aufpassen muss, nicht zuviel Produkt rauszubekommen,
das man 3 Gesichter mit Primen kann :)


Mein Fazit:

Ich bleibe beim Wet`n Wild Primer,eben aus kosten Gründen.
Denn warum soll man für einen Primer das 3 fache ausgeben,
wenn ein 4€ Produkt genau das gleiche macht wie ein 13€ Produkt??






Habt Ihr schon Erfahrungen mit dem Wet`n Wild Primer gemacht???
Wenn ja welche??

Wenn nein...würdet Ihr Euch beim nächsten Wet`n Wild Shopping 
den Primer genauer angucken???




Kommentar veröffentlichen