Dienstag, 10. Februar 2015

Glossybox Februar 2015 *Love is in the Air*

Hallo zusammen...

Die neue Glossybox für Februar ist heute angekommen.
Thema der Glossybox ist....natürlich..*Valentintags*

Die Verpackung ist natürlich der Liebe gewidmet...Sieht sehr schön aus wie ich finde...


Sieht doch klasse aus oder was meint Ihr ????


Aber kommen wir zum Inhalt der *LiebesBox*
Was man sieht wenn man den Deckel und die Verpackung öffnet ist aus dem ersten Blick das...



Das erste was mir SOFORT auffällt als ich den Deckel abhob war der Geruch...
Der war ziemlich stark und ich hab mich gewundert was so kräftig riecht....
Aber gehen wir die einzelnen Produkte der Reihe nach...


Zuerst fällt mir wohl eine Probe ins Auge..


Ein kleines Tütchen von Dr.Scheller...
Ein mildes Gesichtspeeling in Richtung Granatapfel.

Ein mildes Gesichtspeeling mit Granatapfel und Aloe Vera ohne die Haut auszutrocknen.
In dem Gesichtspeeling sollen sollen kleine Körnchen aus Silica sein (keine Ahnung was das ist :D)
und Kerne des Granatapfels die die Haut behutsam peelen soll und die Haut dadurch geschmeidig und zart erscheinen lassen soll.
Hmm...Schauen wir mal in den nächsten Tagen wie sie ist,denn eigentlich benutze ich keine Peelings, da ich nur die Peelinghandschuhe unter der Dusche für Gesicht & Körper benutze...

Als nächstes nehmen wir aus der Box dann dieses Produkt raus...


Hmmm...noch ein Peeling????...
Na gut....
Als ich die Packung dann öffnete und das Produkt rausnahm,hat es mich fast aus den Schuhen gehauen...
Da kam ein sehr starker Geruch raus der mich fast benebelte...Das war also der Übertäter der mir beim öffnen der Box entgegen schlug.
Geöffnet kam dann dieses zum Vorschein..


Ein Herz...
Ach wie niedlich...
Erstmal aus der Tüte nehmen...

Hmm....das schöne Herz fühlt sich in der Hand echt komisch an..Irgendwie schon fast glitschig..
Und das riecht...Wenn man da kräftig dran riecht, ist man für die ersten paar Sekunden vollkommen benebelt...Völlig vollgestopft mit Parfümen,was in meinen Augen viel zu viel ist.
Für ein Peeling Produkt viel zu viele Duftstoffe.
Riecht zwar klasse(was mein Mann auch findet) aber in meinen Augen zuviel des Guten an Düfte.

Man soll sich von dem Herz ein Stück abbrechen(fragt sich nur wieviel) und die Paste soll man sich dann im Gesicht verteilen und 30 Sek. mit sanften Bewegungen einmassieren.
Danach mit viel warmen Wasser wieder abwaschen und ein eincremen soll danach nicht nötig sein, da dass Peeling nicht nur die alten Hautschüppchen entfernen soll,sondern auch noch Reinigen UND Pflegen...Na ja..Ich weiß ja nicht...
Weiß nicht mal ob ich es mit den ganzen Düften überhaupt benutzen möchte, da ich Angst habe High zu werden ..*lach*

Das Peeling ist mit einer feuchtigkeitspflegende,luxuriösen Pflanzenölen aus Arganöl,Kakaobutter & Sheabutter,die die feine Gesichtshaut pflegt und ein strahlendes Aussehen gibt...

Ich werde sie wohl einmal testen,aber ob ich wie wirklich aufbrauche bezweifle ich...

Kommen wir zum nächsten Produkt aus der Box...

Ein Handbalsam...


Ein Handbalsam....Wie schön..das dürfte somit meine gefühlte 533 Handcreme sein die in der Wohnung rumgeistert :)
Der Balsam zieht schnell ein und macht die Hände schön zart.
Gefüllt mit Pflanzenextrakten & Pflanzenbutter,Glycerin,Panthenol und Provitamin5 soll diese Handcreme viel Feuchtigkeit spenden und das Hautgefühl spürbar verbessern.
Für einen Balsam finde ich sie recht flüssig,riecht aber sehr angenehm und zieht recht schnell ein.
Sie macht die Haut wirklich gleich nach dem auftragen weich...

Als nächsten holen wir aus der Box raus...

...eine Lipbutter in einer wirklich niedlichen Aufmachung...



 Sieht sie nicht schön aus????

Die Tinties Lip Butter soll die Lippen pflegen mit Arganöl,Traubenkernöl,Mandelöl und Sheabutter.
Auch ist in der  Lipbutter ein hauch Farbe drinne,die die Lippen nicht nur pflegen sondern auch einen Hauch Farbe auf die Lippen zaubern soll.


Die Konsistenz ist sehr fest für eine Lipbutter...Meine bisherigen Lippbutter`s waren eher cremig und weicher als diese...
Auch bin ich es gewohnt das man wenig von einer Lipbutter benötigt für die Lippen,aber ich denke da sie eher eine feste Lipbutter ist,braucht man etwas mehr für die Lippen.
Allerdings weiß ich nicht ob man sie einfach auch für unterwegse benutzen kann,da sie ja nun eine leichte Farbabgabe hat und ich meistens ohne ein Spiegel in der Tasche bin und ich es auch recht komisch finde,auf offener Straße mit einem Spiegel rumzuhantieren,denn ich möchte ja auch nicht aussehen wie ein Clown wenn ich mich übermale und die farbe über die Lippen geschmiert wird:D



Als nächstes Produkt aus der Glossybox fische ich eine Nagellack raus,
den ich mit Sicherheit NIE benutzen werden...


Wenn ich ganz ehrlich bin..mein erster Gedanke bei dem Anblick dieses Nagellackes war,
das er die Farbe einen Hundehaufens hat....Dunkelbraun ist ABSOLUT nicht meine Farbe..Weder auf den Fingern noch an den Füßen...Zumal ich aus beruflichen Gründen keinen so dunklen Nagellack auf den Fingern haben darf...Also dieser Nagellack ist für mich DER absolute Reinfall...
Werde den wohl versuchen an meine Tochter weiter zu reichen,obwohl ich sicher bin das sie auch denkt Hundehaufenfarbe :D


Kommen wir nun zum letzten Produkt aus der Glossybox....

Ein Toner.....



Öhm...Ahja...und was macht man damit??...
Benutze sowas überhaupt nicht..Brauch ich auch nicht,da mein Reinigungsbalm allen an Schmutz und Resten aus meinem Gesicht entfernt....
Dabei fiel mir dann noch auf, das irgendwas drinne in der Flasche rumschwimmt...



Gehören die da rein???...
Habt Ihr in Eurem Toner auch so kleine weiße Flocken wenn Ihr die Flasche schüttelt???..

Würde mich echt interessieren..laßt es mich doch in den Kommentaren bitte wissen ob sowas da reingehört..Mir kommt das doch recht komisch vor..

zum Produkt:
Mit diesem Toner sollen Make Up & Schmutz sanft entfernt werden und die Haut porentief reinigen.
Er soll die Hautbalance wieder herstellen und ölige Zonen sollen mattiert werden und trockene durch gefeuchtet werden.

Sobald ich weiß ob die Flocken bestandteil des Toners sind,möchte ich es dennoch mal testen wie es sich mit der öligen T Zone verhält...



Kommen wir nun zu einer Zusammenfassung was in Orginalgröße ist und was die einzelnen Dinge kosten sollen:

Dr. Scheller Peeling ~ Probe~ Preis unbekannt
Herzförmiges Peeling ~Orginalprodukt~ 40g kostet 14,90 €
Hydro Handbalsam~ Orginalprodukt ~ 100 ml kosten 3,99 €
Tinties Lipbutter ~ Orginalprodukt~ 3,4 g kosten 13,40 € (vom Stuhl fall)
Essie Nagellack Partner in Crime ~Orginalprodukt~ 13,5 ml kosten 7,95€
Kueshi Toner ~ Orginalprodukt~ 200ml kosten 10,70€


mein Fazit.....Umgehauen hat mich diese Box leider nicht....Sind zwar schöne Sachen dabei wie z.B die Lipbutter und der Handbalsam,aber der Nagellack und das übertrieben riechende Peelingherz lassen meine Freude an dieser Box eher ruhig werden.
Nun gut...Ich habe diesmal nichts bezahlt,weil meine Glossydots fällig waren,aber für eine Valentinsbox hatte ich doch mehr erwartet.


Mich würde jetzt interessieren wie Eure Box ist..was Ihr drinne hattet und vor allem 
Wie Ihr Eure Box findet....

Bitte schreibt mir in den Kommentaren über Eure Box...


Liebe Grüße
und 
bis Bald

Eure Lewis
Kommentar veröffentlichen